Creative Assembly meldet sich mit Total War: Arena zurück. Nachdem das Free2Play-Game eine Weile offline war und gewartet und überarbeitet zu werden, gibt es nun ein neues Entwicklervideo zum Spiel. Darin erhältst du einige Einblicke in den aktuellen Stand des Spiels und du erhältst einige neue Infos. So erfahren wir, dass das Online-Team, welches die gesamte Online-Struktur verwaltet, massiv ausgebaut wurde. Auch die Spiel-UI wurde überarbeitet und wird im Video gezeigt. So wurde beispielsweise die Minimap überarbeitet und die Infos zu den einzelnen Einheiten sind nun auch deutlicher.

Auch die Rewards un das Match Making wurden überarbeitet. Viele Features, an denen das Entwicklerteam gerade sitzt, sollen aber noch nicht fertig sein. Daher befindet sich das Spiel weiterhin in der Alpha und kann ab und an in einer Closed Alpha gespielt werden. Denn darüber können neue Features ausprobiert und Spielerfeedback gesammelt werden. Man hofft, dass man im Frühjahr Total War: Arena mehr Spielern zur Verfügung stellen kann.

Werbung