screenshot-totalwar-warhammer-003

SEGA und Creative Assembly haben heute die Total War: Warhammer– Alte Welt Edition angekündigt, die ab Februar 2017 zur Verfügung stehen soll. Dabei handelt es sich um eine spezielle Version von Total War: Warhammer, die nur im stationären Handel zur Verfügung stehen und neue Inhalte bieten wird. So enthält diese Version die exklusive Novelle Der Prinz von Altdorf von Total War-Autor Andy Hall und eine neue spielbare Fraktion: das ritterlichen Bretonia.

Wer Total War: Warhammer bereits besitzt, kann mit einem Update im Februar ebenfalls auf Bretonia als spielbare Fraktion zugreifen. Das feudale Königreich Bretonia bietet einen Kontrast aus demütigen, bäuerlichen Massen und stolzen, ritterlichen Orden. Zu den drei spielbaren Legendären Kommandanten gehören König Louen Leoncoeur, Herzog Alberic de Bordeleaux und Feenzauberin Morgiana Le Fay.

Werbung